In einem Jahr zur Meisterschaft!

Am vorletzten Schultag, den 26.6., besuchte Sebastian Stolte mit einigen Aktiven und Betreuern das Viktoria-Luise-Gymnasium, um dort Ruderverein und Landesstützpunkt vorzustellen und Nachwuchs auf das Projekt “In einem Jahr zur Meisterschaft!” neugierig zu machen.

Ziel des Projektes ist es, Junioren und Juniorinnen der Altersklasse 14-16 Jahre für den Rudersport zu begeistern und in die Trainingsmannschaft zu integrieren. Gemeinsam soll auf eine erfolgreiche Meisterschaftsteilnahme in 2019 hin trainiert werden. 

Im Laufe des Vormittags besuchten fast 300 Schüler/-innen aus 8 Klassen den Stand. Fünf Interessierte fanden sich bereits am nächsten Tag im Bootshaus zu einer Führung ein und ließen sich weitere Details erläutern.

Es wäre schön, wenn sich nach den Sommerferien viele der Interessenten wieder an der Tündernschen Warte einfinden.

Unterstützt wurde Sebastian durch Kristina Lorenz, Merle Pons, Eric Edler, Theo Nissel, Yassin Legien, Paul Grupe, Jonas Schleumer, Celine Haufe und Ben Schaper.