46 Achter und Sonnenschein

Bei herrlichsten Herbstwetter gingen am 21.September 46 Achter beim Leine-Head an den Start, um die 4 km auf Ihme und Leine zwischen Jugendherberge und Westschnellweg zu bewältigen.

Mit dabei waren fast 50 RVW’ler, die in insgesamt 8 Booten als reine Vereinsmannschaft oder in Renngemeinschaft mit Angaria, DRC, HRC, RV Linden, RAW Berlin, WSV Rinteln und RV Höxter unterwegs waren.

In der Gesamtwertung konnten sich gleich 4 Boote mit RVW-Beteiligung unter den besten 10 platzieren.
Peter Dennis, Antje Ceyssens und Anne Gerlach gelang auch der Sieg in den jeweiligen Altersklassen Masters Männer F, Masters Mixed E und Masters Frauen C.

Als Sieger konnten sich auch unsere Mittwochsruderer/innen fühlen, die erstmalig an einer Regatta teilnahmen und im Mixed Gig-Doppelachter unterwegs waren. Alle waren mit großem Spaß dabei und erlebten einen gelungenen Tag an der Leine.