Allgemeiner Ruderbetrieb gestartet

Für alle besteht nun montags und mittwochs im Rahmen eines eingeschränkten allgemeinen Ruderbetriebes die Möglichkeit zu rudern. Unsere Ruderwarte Werner Steding und Christoph Garbe bieten zu gestaffelten Zeiten das Rudern in ZweierDreiern oder DreierFünfern an. Am 10.6. waren 3 Boote über den eigens eingerichteten Doodle Kalender auf dem Wasser, mit den privaten Verabredungen sogar 10 Boote.

Christoph war im Nachgang positiv gestimmt: “Für mich war es das 1. Mal im DreierFünfer und es ging deutlich besser, als gedacht! Unterhaltung ist über die Entfernung etwas einseitig, aber ruderisch völlig in Ordnung. Bis sich die Lage bessert, verfahren wir erstmal nach diesem Schema, sodass sich Interessierte jetzt montags und mittwochs anmelden können.”

Wer den Link zum “Anmeldeportal” (Doodle bzw. nuudel) noch nicht erhalten hat, wendet sich bitte an Christoph Garbe oder Werner Steding über die bekannten Kontaktdaten oder per Email an ruderwart@rvweser.de.
Sich ggf. ergebene Änderungen werden an dieser Stelle und/oder per Email-Verteiler kommuniziert.
Allen viel Spaß auf und an dem Wasser – denn ab 17.6. kann mittwochs auch wieder ein Getränk am Bootshaus genommen werden.