RVW@home-Challenge

Statt Treffen am Bootshaus und gemeinsames Rudern auf der Weser, machen wir nun alle individuell Sport – und das voraussichtlich noch bis inkl. 18. April. Alle diejenigen, die ein Ergometer zu Hause stehen haben, können nun virtuell ihre Kräfte messen.

Nachstehend die Bedingungen:

RVWhomeChallenge_Ausschreibung

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer/innen und auf hoffentlich bald wieder mögliche gemeinsame Aktivitäten!

Der Vorstand teilt mit

Auf Erlass der niedersächsischen Landesregierung werden ab morgen, 17.3., 6 Uhr u.a. Sportstätten und Fitnessstudios geschlossen. Außerdem werden Zusammenkünfte in Vereinen verboten.

Daher wird das Bootshaus geschlossen.

0

Wir bitten alle Mitglieder, auf sich zu achten, und werden zu gegebener Zeit an dieser Stelle wieder informieren.

Der Vorstand

Einschränkungen im Sportbetrieb

Liebe Vereinsmitglieder,

mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen und den Empfehlungen der Sportverbände zum Corona-Virus wird unser Kraftraum mit sofortiger Wirkung geschlossen. Mindestens bis Ende März ist keine Benutzung möglich. Gleiches gilt für die Sporthallen in Hameln.

Weiterlesen

Pegel der Weser

Aufgrund der anhaltenden Regenfälle führt die Weser weiterhin sehr viel Wasser. Der höchste schiffbare Wasserstand beträgt 4,65 Meter (Pegel Hameln-Wehrbergen), d.h. ab diesem Zeitpunkt besteht Ruderverbot für alle Mitglieder.

Kritisch -insbesondere für ungeübte Ruderer/innen- wird es bereits, wenn die Weser den Sockel der Laterne am Anleger umspült.

Bitte behaltet den Wasserstand im Blick und nutzt im Zweifel alternativ die Ruderergometer im Kraftraum.

1 2 3 55