Sportgala 2018 – RV „Weser“ erneut nominiert.

Auch in diesem Jahr ist der RV „Weser“ von 1885 e. V. Hameln wieder dabei!

Auf der Sportgala 2018 am 10. Februar 2018 in der Rattenfängerhalle werden die Sportler des Jahres 2017 geehrt.  Auch in diesem Jahr ist der Ruderverein „Weser“ von 1885 e. V. wieder unter den Nominierten vertreten. Aus unseren Reihen wurden folgende Sportler nominiert:

94327-yassin-legien-ruderverein-weser-hameln-pyrmont-awesa Boot der Harmonie

 

 

 

 

 

 

Yassin Legien als Sportler und als Mannschaft unser  B-Junioren Achter mit Theo Nissel, Henrik Fleige, Niklas Krinke, Jonas-Maximilian Schleumer, Eric Marten Edler, Michel Kiehne, Joel Maragos, Yassin Legien und Steuerfrau Julia Klemm.

Abgestimmt werden kann bis zum 20. Januar 2018, also noch Zeit genug um euren Stimmzettel abzugeben. Bitte nutzt die Stimmzettel der DEWEZET aus dem Sportteil und stimmt für unsere Aktiven ab! Es können auch Mehrfachnennungen je Person eingereicht.

Julius Peschel vom DRC Hannover nomminiert

Wahl zum Sportler des Jahres in Niedersachsen.

Liebe Ruderkameradinnen, liebe Ruderkameraden,

so wie alljährlich anläßlich der Sportgala die Sportler des Jahres aus aus dem Kreis Hameln – Pyrmont geehrt – in diesem Jahr ist bekanntlich unser Yasim Legien und unser Junioren-Achter nominiert –  werden, werden  auch in Niedersachsen die Sportler des Jahres der zu Ende gehenen Saison  feierlich gekürt.sportler_2017_peschel Der Landesruderverband Niedersachsen e.V. unterstützt die Wahl von Julius Peschel vom DRC Hannover zum Sportler des Jahres 2017 in Niedersachsen! Julius Peschel ist im Leichtgewichts-Vierer ohne Steuermann für den DRC Hannover sowie mit der Nationalmannschaft in nationalen und internationalen Gewässern erfolgreich unterwegs. Seine größten Erfolge im Jahr 2017 konnte er mit der Bronzemedaille bei der diesjährigen Ruder-WM und einem 3. Platz beim World Rowing Cup im schweizerischen Luzern feiern.

Wählt mit, damit unser Rudersport auch bei der Wahl der Sportler in Niedersachsen vertreten wird! Eine Stimmabgabe ist online unter http://www.balldessports.de/voting/ vorzunehmen.

Sie finden weitere Informationen auch auf http://www.lrvn.de/sportlerwahl2017/.

Die Stimmabgabe für die Niedersächsische Sportlerwahl 2017 ist bis zum 31. Januar 2018 möglich. Die Ergebnisse werden auf dem Ball des Sports Niedersachsen am 9. Februar 2018 präsentiert.

Der Bitte unseres Landesverbandes (LRVN) unsere Mitglieder zu informieren, damit Julius Peschel die größtmögliche Unterstützung der Ruderinnen und Ruderer aus Niedersachsen bekommt, kommen wir hiermit nach.

Vielen Dank

Mit rudersportlichen Grüßen

Reinhard Krüger

Landesruderverband Niedersachsen e.V.

Bild: Quelle LSB-Niedersachsen.de

Bronze für den B-Junioren-Achter in Salzgitter

Unsere B-Junioren Theo Nissel, Henrik Fleige, Jonas-Maximilian Schleumer, Niklas Krinke, Eric Marten Edler, Michel Kiehne, Joél Maragos, Yassin Legien und Steuerfrau Julia Klemm sicherten sich heute in einem packenden Rennen hinter Frankfurt und Neuss die Bronzemedaille bei den 21. Deutschen Sprintmeisterschaften auf dem Salzgittersee. Aktive und Trainer strahlten anschließend mit der Sonne um die Wette.

 

Die beiden Doppelzweier erreichten ebenfalls die Finals. Die RBL-Männer Thore Wessel und Roelof Bakker wurden Fünfte, Jonathan Schlösser und Nick Armgardt erreichten im A-Junioren-Doppelzweier einen sechsten Platz. Joelle Edler musste der fehlende Wettkampfpraxis Tribut zollen und wurde Achte im starken Feld der Frauen-Einer.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten und ein Dankeschön an Sebastian Stolte, Sebastian Schulte und Melvin Lippek!

Weitere Bilder findet ihr hier >>

1 2 3 4 5 22